Unser Angebot

Das Angebot des Gemeindecoaching richtet sich an:

Landesverbände der Jüdischen Gemeinden in Deutschland
Jüdische Gemeinden in Deutschland
Einzelne Einrichtungen innerhalb dieser Organisationen

z.B. Jugendzentren, Synagogen, Familiengruppen u. A.

Was wir bieten

1

Wissen, Trainings und praktische Werkzeuge für Führungskräfte und Mitarbeiter

2

Hilfe bei der Identifikation von Stärken und Potentialen der Gemeinde

3

Strategie- und Zielentwicklung

4

Begleitung durch langfristige strategische Entwicklungsprozesse

5

Zielgruppenanalysen und aktive Einbindung

6

Impulse für attraktive, nachhaltige und wirkungsvolle Bildungsprogramme

7

Projektentwicklung und Evaluation

8

Förderung von lokalen und regionalen Netzwerken und Kooperationen

9

Räume für Interaktion, Austausch und Verbindungen

PROJEKTPHASEN​

1

Strategische Situationsanalyse

Stärken, Schwächen, Chancen und Herausforderungen der Gemeinde werden analysiert und identifiziert.

2

Aktionsplan

Basierend auf den Ergebnissen der Situationsanalyse werden Wirkungsziele definiert und maßgeschneiderte Maßnahmen werden geplant.

3

Implementierung

Die Gemeinden werden intensiv begleitet und mit notwendigen Maßnahmen tatkräftig unterstützt.

4

Evaluation

Die Wirksamkeit des Programms in der Gemeinde wird fortlaufend analysiert und ausgewertet.

Um teilnehmen zu können, muss Ihre Organisation bereit sein, Veränderungen durchzuführen und Verantwortung für den Prozess zu übernehmen.

Das Gemeindecoaching wird diese Fortentwicklung innerhalb der Gemeinden tatkräftig fördern und unterstützen. Dabei werden lokale und regionale Unterschiede, wie Entwicklungsstand, Demographie, vorhandene Ressourcen und Kapazitäten sowie Ausrichtung und Ziele der Gemeinde berücksichtigt und respektiert. Die Stärken der jeweiligen Gemeinde bilden hierfür unseren Anknüpfungspunkt.

Scroll to Top